schwäbisch schwätza
schwäbisch zom ahöra
Version 2021

Das Französische im Schwäbischen

Viele schwäbische Begriffe und Redewendungen stammen ursprünglich aus dem Französischen - kein Wunder, wenn man die Geschichte Württembergs kennt.

Treffer: 172  von 172 Einträgen
12 345»
Ton
Schwäbisch
Deutsch
 

in eine üble Lage bringen, hereinlegen

 

Geschirrschrank

 

(sich) blamieren

 

laut weinen, heulen, schreien

 

Bonbon

Mehrzahl: Bommboos - Bonbons

 

es eilig haben, eilig sein, sehr in Eile sein

 

Bedrängnis, Not

 

propper, adrett

 

Flasche

Mehrzahl: Buddla - Flaschen

 

bewegen, schwierig tragen

 

Fleischbrühe, Brühe, Bouillon


12 345»


Startseite    Nach oben     Impressum    Datenschutz