5:32 Uhr - Zwoi noch Halber Sechse 

Schwäbische Flüche


Treffer: 96  von 96 Einträgen

123 4

Audio

Schwäbisch

Deutsch

 

Verdammter Mist! Ja glaub ich das?

 

Ist alles, das einen grausam aufregt

Siehe auch: So a Huraglomb,

 

Schwäbischer Fluch

 

Schwäbischer Fluch

 

Ich könnte platzen vor Wut! - wörtl.: Ich könnte Tränen furzen

 

So ein Ärger! - wörtl.: Ich könnte mich aufregen

 

wörtl.: Ja da könnte man ja glatt auf dem Schwein hinaus-(reiten)!

 

wörtl.: Ja du lieber kleiner Hergott von Biberach!

 

wörtl.: Ja ihr angeschissenen, angenagten Hennenköpfe

 

Lass mich in Ruhe! - wörtl.: Ja jetzt leck mich doch gleich am Arsch!

 

Um Himmels Willen!

 

Ja wenn nur der Teufel das ganze Zeug holen würde!

 

Fluch, wenn etwas nicht sofort funktioniert - wörtl.: Ja so ein Mistdreck, so ein elendiger!

 

wörtl.: Ja um Himmels Willen!

 

wörtl.: Ja schlag' mich das Blech!

 

Jetzt ist alles zu spät! - wörtl.: Jetzt ist alles im Arsch!

 

Um Himmels Willen!

 

Mein lieber Herr Gesangverein

 

Um Himmels Willen! Oh weh!

 

Mein Gott!

 

Um Gottes Willen! Oh je!

 

Schwäbischer Fluch

 

So ein Unding!

 

So ein Scheißdreck!


123 4



Schwabentest

Wie gut ist Ihr Schwäbisch? Hier mein Schwäbischtest!


Schwäbisch schwätza

kann man wörtlich nehmen und im Lexikon alles anhören.

Schimpfomat
1000 Kombinationen an schwäbischem Schimpf finden Sie im Schimpfomat

Schwaben-Uhr
Alle Uhrzeiten
'uff Schwäbisch'


Schwäbisch schreiba

Infos zu meiner Umsetzung der Aussprache in Schriftform.

Wer isch'n der Seggl?

Impressum

Datenschutz


 

Startseite    |   Top    |   Impressum    |   Datenschutz