Dia Jonge deand, was se bei de Alde seahnd

Die Karten beim Binokel


Binokel
wird üblicherweise mit einem deutschen Kartenspiel gespielt.

Es gibt 4 Farben mit je 2 X 6 Karten = 48 Karten insgesamt.


Die Werte in Klammern sind die Augen, die pro Karte beim Zählen der Stiche gewertet werden, insgesamt sind also 240 Augen möglich, der letzte Stich bringt noch einmal 10 Punkte extra.

Gesamtaugen also insgesamt: 250.

 

As
(11)

Zehn
(10)

König
(4)

Dame
(3)

Bube
(2)

Sieben
(0)

Kreuz

Schippe

Schellen

Herz

neues im wörterbuch

Mehr Komfort und mehr Treffer mit einer neuen Suchabfrage, siehe hier.

 

Bei den Verben wird jetzt die Konjugation und die Perfektform angezeigt.


schwäbisch schwätza

kann man jetzt wörtlich nehmen und im Lexikon alles auch anhören.
Mehr dazu hier.

schimpfomat
1000 Kombinationen an schwäbischem Schimpf  stehen zur Wahl,  mehr dazu hier

schwaben-uhr
Alle Uhrzeiten gibt es auch 'uff Schwäbisch',  mehr dazu hier


schwäbisch schreiba

Infos zur Umsetzung von der Aussprache in die Schrift  finden Sie hier.

wer isch au dees?

 

Impressum


 

Startseite    |   Top    |   Impressum